Datenschutz

des Unternehmens WEBDESIGN & MARKETING PHILIP PIRCHER („Webdesm – Webdesign & Social Media“), mit Sitz in Leifers.

*****************

Inhaltsverzeichnis

  1. Allgemeine Informationen.
  2. Verarbeitete personenbezogene Daten.
  3. Zwecke der Datenverarbeitung.
  4. Rechtmäßigkeit der Verarbeitung.
  5. Übermittlung Ihrer Daten an Dritte.
  6. Dauer der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
  7. Minderjährige.
  8. Ihre Rechte.
  9. Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

*****************

1.     Allgemeine Informationen

1.1         Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist Webdesm ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der EU Datenschutz-Grundverordnung Nr. 679/2016 (in der Folge, „DSGVO“).

1.2         In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Internet-Seite.

1.3         Alle Begriffe in dieser Datenschutz- Aufklärung haben die in den in Punkt 1.1 genannten Rechtsquellen definierte Bedeutung.

2.     Verarbeitete personenbezogene Daten

2.1         Der Abschnitt „Kontaktanfrage“ dieser Website bietet die Möglichkeit Produkte, Leistungen und Angebote anzufragen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, uns Ihre persönlichen Daten zu übermitteln, so werden für die Kontaktaufnahme und Beantwortung Ihrer Fragen ausschließlich folgende Daten verarbeitet:

  • Name;
  • Unternehmen;
  • Email;
  • Telefon-Nummer;
  • Inhalte welche Sie mitteilen;

2.2         Ohne die eben-genannten Daten, können wir die Dienstleistung nicht anbieten.

3.     Zwecke der Datenverarbeitung

3.1         Mit der Verarbeitung der ob-genannten Daten verfolgen wir die folgenden Zwecke:

  1. um die Dienstleistungen zu aktivieren/anzubieten und um diese mit Dienstleistungen zu personalisieren und zu verbessern, um die Dienstleistungen gemäß unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen anzubieten;
  2. um Sie über Neuigkeiten und Updates unserer Dienstleistungen oder unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen zu informieren;

 

4.     Rechtmäßigkeit der Verarbeitung

4.1         Wenn Sie im Kontaktformular zustimmen, dass Ihre Daten gespeichert werden, geben Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für die Kontaktaufnahme;

4.2         Wenn Sie unser Angebot annehmen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten um den mit Ihnen geschlossenen Dienstleistungsvertrag abzuschließen und zu erfüllen;

5.     Übermittlung Ihrer Daten an Dritte

  • Die personenbezogenen Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben, außer an sogenannte Auftragsverarbeiter, wie folgt:
Auftragsverarbeiter Übermittelte Daten-Kategorien Zweck der Übermittlung
Steuerberater Name, Unternehmen, MWST-Nr Verwaltung der Buchhaltung
  • Zudem werden die personenbezogenen Daten weitergegeben, falls dies gesetzliche Bestimmungen vorsehen oder die Gerichtsbehörde oder andere Körperschaften und Institute es einfordern.

6.     Dauer der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

7.1         Personenbezogene Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Erreichung ihrer Zwecke unbedingt notwendig ist. Da die Datenverarbeitung für die Erbringung von Diensten erfolgt, wird der Verantwortliche die personenbezogenen Daten in jedem Fall bis zu dem von der italienischen Gesetzgebung zur Wahrung der Interessen vorgesehenen Zeitpunkt verarbeiten (Art. 2946 ff. ZGB).

7.     Minderjährige

7.1         Wie bieten unsere Dienstleistungen nicht an Minderjährige unter 18 Jahren an. Wenn Sie die Aufsichtspflicht über eine Person haben, die noch nicht 18 Jahre alt ist, und bemerken, dass der Minderjährige ohne unsere Zustimmung Daten an uns übermittelt hat, bitten wir um umgehende Kontaktaufnahme [info@webdesm.com], sodass wir die gesetzlichen Maßnahmen im Interesse des Minderjährigen ergreifen können.

8.     Ihre Rechte

8.1         Sie haben ein absolutes Recht jederzeit über Ihre Daten zu verfügen. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

8.2         Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, hat dies keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung vor dem Widerruf. In bestimmten Fällen können Ihre personenbezogenen Daten auch nach Ihrem Widerruf von uns verarbeitet werden; dies aber nur wenn ein von der Einwilligung verschiedener Rechtmäßigkeitsgrund vorliegt. Sie können jederzeit Widerspruch gegen direktes Marketing erheben.

9.     Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

info@webdesm.com